Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

18. Mai 2017

Der Katalog 2017 (3): Notebooks und Clipbooks

Anfang der Woche habe ich Euch die Organiser im neuen Filofax-Katalog 2017 vorgestellt - heute schauen wir uns mal die Notebooks und Clipbooks an.

Notebook


Das Filofax Notebook habe ich Euch hier ausführlich vorgestellt: ein Notizbuch mit farbigem Kunststoffeinband, z. T. mit elastischem Verschluss, mit einzeln entnehmbaren (und nachfüllbaren) Seiten, allerdings von der Lochung her nicht kompatibel mit Filofax bzw. Clipbook. Der Einband lässt sich vollständig umklappen und liegt ganz flach auf.

Im Lieferumfang enthalten sind: 



  • 56 Blätter liniertes Notizpapier
  • farbiges 4er Blankoregister - eines mit einer Tasche
  • eine Gratiszugabe bestehend aus je 4 Blättern kariert und blanko
  • Lineal/Lesezeichen

  • Die Auswahl an Größen und Einbänden ist inzwischen recht groß:


    Es gibt die Classic Brights in sieben leuchtenden Farben und vier Größen, die Classic Pastels (nur A5), die Modelle Saffiano (ohne Verschluss, nur A5) und Pennybridge (dito) - passend zu den gleichnamigen Organisern - sowie gemusterte Notebooks der Serien Impressions (A5 und Pocket, mit Verschluss) bzw. Patterns (A5, ohne Verschluss) in insgesamt 13 verschiedenen Varianten. Die Preise liegen - je nach Größe - zwischen 7.99€ (Smart) und 24,99€ (A4).

    Sämtliche Farben, Größen und Preise aufzuzählen, würde hier zu weit führen - Ihr könnt sie Euch auf der Website anschauen.

    Neu in diesem Jahr sind Register, jeweils im Viererpack, wahlweise bright coloured oder pastel coloured - in Pocket (3,50€), A5 (4,50€) und A4 (6,50€); sowie Pen Holders aus schwarzem Kunststoff incl. eines Kugelschreibers in fünf verschiedenen Farben. (Pocket für 13,90€, A5 für 15,90€, jeweils incl. Stift).



    Ein passender Locher, der für alle vier Größen verstellbar ist (39,90€) sowie Notizpapier (kariert, liniert, blanko und neu "Dots", also gepunktet) sind ebenfalls erhältlich. Neu in diesem Jahr sind außerdem Kalender: als Jahresplaner (A4, A5 und Pocket) sowie Monatsplaner (A5 und Pocket).




    Clipbook
    Über das Clipbook habe ich schon mehrfach berichtet, zuletzt hier. Es ist mittlerweile in 14 Farben (zwei davon transparenter Kunststoff, der Rest Kunstleder) und vier Mustern erhältlich. Neu in diesem Jahr ist die Größe Personal (nicht in allen Farben/Mustern).


    Wie das Notebook verfügt das Clipbook über einen Kunststoffeinband, der sich komplett umklappen lässt und flach aufliegt; es hat allerdings keinen Verschluss. Die Einlagen aind kompatibel mit den entsprechenden Filofax-Größen (A5 und Personal); es gibt zudem auch eigene Einlagen: Notizpaper (kariert, liniert und blanko), To Do sowie undatierte Kalender, jeweils in beiden Größen. In A5 wird außerdem ein Locher zum Einheften angeboten - "normale" Sechsfach- bzw. Einlochlocher funktionieren allerdings ebenso gut.






    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen